Bücher

noch einmal lieben

Noch einmal lieben (NEU)

Neuauflage Herder Verlag ISBN 978-3-451-06615-3
Preis: 12,00 Euro
Artikel beim Amazon kaufen

Es war kurz vor Weihnachten, als Andrea Sixt glaubte, am Anfang eines Albtraumes zu stehen. Diagnose Brustkrebs. Ihr Partner konnte damit nicht umgehen, die Beziehung zerbrach. Mit eindrucksvoller Offenheit beschreibt Andrea Sixt die verschiedenen Stufen ihres Lebens nach der Brustamputation: Ihre grenzenlose Freude, überlebt zu haben, aber auch ihre anfängliche diffuse Angst, für Männer nicht mehr schön und begehrenswert zu sein. Fünf Jahre danach kommt sie zu dem beeindruckenden Schluss, dass der Krebs die Chance in ihrem Leben für eine positive Veränderung war. Durch die Krankheit musste sie sich mit sich selbst, ihren Träumen und ihrer großen Sehnsucht, zu lieben und geliebt zu werden, auseinander setzen. Nur so ist sie zu dem geworden, was sie heute ist – eine selbstbewusste, positive Frau, die ihre eigenen Bedürfnisse lebt und so erwachsen liebt, wie nie zuvor. Es ist nicht nur ein Buch, das sehr offen mit diesem Tabuthema umgeht. Es ist auch ein autobiographischer Roman, der einfühlsam und fesselnd bis zur letzten Seite ihre Lebensphilosophie beschreibt, jedes Schicksal als Chance anzunehmen.

Eine mitreißende Lektüre, die zum Lachen, Weinen und Nachdenken anregt. Die scharfsinnige wie freche Selbst-Spiegelung spricht nicht nur Betroffene, sondern alle Frauen an, da sie sich mit grundlegenden Themen wie Liebe, Tod und Lebensfreude auseinandersetzt.

Everybody is perfect

Everybody is Perfect – Viele Wege führen zum Erfolg

Südwest Verlag ISBN 3-517-08489-3
Preis: 19,95 Euro
Artikel bei Amazon.de kaufen

Wenn man weiß, was man will und bereit ist,dafür zu kämpfen, kann man seine eigenen Visionen mit Sicherheit verwirklichen. Von erfolgreichen Menschen lernen!Von Kontakten und Adressen profitieren!

Everybody is perfect

Sieben Sicherungen für ein Leben nach dem Krebs

Kösel Verlag ISBN 3-466-34530-4
Preis: 17,95 Euro
Artikel bei Amazon.de kaufen

Der Wegweiser für ein starkes Immunsystem.

Die 7 Sicherungen können zu einer Art Schutzvorrichtung gegen Krebs werden. Sie nehmen die Angst, schaffen mehr Klarheit und Stabilität beim Aufbau Ihrer Gesundheit, steigern die Lebensenergie und helfen, Ihre Lebensqualität zu verbessern. Sie ermöglichen auch, die für Sie passenden Heilungsformen zu finden, und sind der Wegweiser für ein starkes Immunsystem. Werden Sie aktiv! Empfohlen von der Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr Mit einem Vorwort von Prof. Hademar Bankhofer

Eine ganz heiße Nummer

Lübbe Verlag ISBN 3-404-15757-0
Preis: 8,99 Euro
Artikel bei Amazon.de kaufen

Vier arbeitslose Freundinnen befreien sich aus den moralischen, sozialen und kirchlichen Zwängen ihres erzkatholischen Dorfes mitten im Bayerischen Wald, indem sie mit Telefonsex das ganze Dorf auf den Kopf stellen.

 

Traumtochter Traumtochter

Lübbe Verlag ISBN 3-404-15164-X
Preis: 6,90 Euro
Artikel bei Amazon.de kaufen

Wie hoch ist der Preis, den eine Traumtochter zahlen muss?

Als die 27jährige Nadine nach London zieht, um mit ihrem Freund zusammenzuleben, glaubt die junge Architektin sich endlich frei von den elterlichen Ansprüchen, die ihr bisheriges Leben bestimmt haben. Doch die Vergangenheit droht sie auch in der Ferne einzuholen, denn ihr Vater versucht mit allen Mitteln, sie nach München zurückzuholen…

Eine unterhaltsame Lektüre, die nicht nur zum Nachdenken anregt, sondern auch zu einem Austausch zwischen den Generationen.

Noch einmal lieben

Artikel bei Amazon.de kaufen

Hörbuch 3 CDs Auf Anraten von Ärzten und Betroffenen hat Andrea Sixt ihren Sachbuch-Bestseller „Noch einmal lieben“ nun als Hörbuch besprochen. „Ich möchte vielen Menschen, die momentan eine Krise durchleben müssen, Mut machen.“ Frau Prof. Dr. Almuth Sellschopp, Wegbereiterin der Psycho-Onkologie in Deutschland, empfiehlt „Noch einmal lieben“ den Betroffenen als „Erstversorgung“.

Der Transparente MannDer transparente Mann

Lübbe Verlag ISBN 3-404-15605-6
Preis: 6,95 Euro
Artikel bei Amazon.de kaufen

Als die eigenwillige junge Installateurin Johanna herausfindet, dass ihr Freund sie gleich mit drei anderen Frauen betrügt, outet sie ihn im Internet als Warnung für die gesamte Weiblichkeit und tritt dadurch eine Lawine los, die nicht nur ihr kleines Privatleben, sondern alles um sie herum verändert.

 

EndlichEndlich gesund!

Gräfe und Unzer Verlag vergriffen

Sonstiges

Beiträge in diversen Zeitschriften wie Cosmopolitan

EGHN
Eine ganz heiße Nummer

Über 1.3 Millionen Besucher!

Verfilmung des gleichnamigen Romans von Andrea Sixt

• Bayerischer Filmpreis 2012 beste Darstellerin für Bettina Mittendorfer

• Kulturstern 2011 der Abendzeitung München

• NYC International Film Festival: Nominiert für beste Regie und beste Kamera

• 2012 nominiert für den Bambi

Mehr erfahren